Tarot - Archetyp - Wochenkarte

Veröffentlicht am 4. Januar 2021 um 07:30

Die Tarotkarte von 04.01.2021 - 10.01.2021

Der Hohepriester - oder der Hierophant:

Er steht für das universale Prinzip des Lernens und des Lehrens. Der Hohepriester ist jener Teil unseres Selbst, der das Heilige, das sich in jedem von uns befindet, unmittelbar in der Außenwelt anzuwenden weiß. Dieses Symbol reflektiert aktuelle Herausforderungen oder Prüfungen, die uns auf unserem Entwicklungsweg als Menschen begegnen können. Er lehrt uns, unseren Glauben zu ändern und unseren Lebensstil zu dem anzugleichen, um zu dem zu werden, der wir immer schon gewesen sind. Das heißt er lehrt uns, das zu Leben was in uns steckt und die Weisheiten die wir in uns tragen nach außen zu bringen.

Er erinnert uns daran, das unser Geist, unser Herz und unser Tun alle dieselbe Absicht und dasselbe Ziel miteinander teilen. Verpflichtungen, die man auch einhält, sind jene, bei denen Verstand, Herz und Handeln ständig zueinander ausgerichtet und integriert werden.

Wann immer diese Tarotkarte gezogen wird, soll sie daran erinnern, das es Zeit ist - zuzuhören und den inneren Bereichen Deines Selbst zu vertrauen.

 

"Wie du lehrst, wirst du auch lernen. Wenn das stimmt und es stimmt tatsächlich, dann darfst du nicht vergessen, dass das, was du lehrst, auch dich belehrt."   Auszug aus ein Kurs im Wundern.

 


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.